Aktuelle Beiträge für die Kategorie «Human Resources».

Was bedeutet eigentlich genau Job- bzw. Skills-Matching? In der Rekrutierung und im HR-Management? Teil 2/10

26. Juni 2015

Matching ist das HR-Trendthema 2015 schlechthin, das habe ich bereits im letzten Beitrag (siehe Überblick über technologische Trends im HR) erwähnt. Doch was genau Matching bedeutet, bleibt meist noch unklar. Trotzdem liest man auf vielen Jobplattformen, in sozialen Netzwerken und auf CV-Datenbanken etc. von „Matching“: «Finde deinen Traumjob! Aktuell 28‘569 Jobs von 5‘104 Firmen» so […]

Geschrieben von: Stefan Winzenried

Wie die Nachfolge in Unternehmen gelingen kann

24. Juni 2015

In der Schweiz stehen jedes Jahr rund 12‘000 kleine und mittelgrosse Unternehmen (KMU) vor er Situation, die Nachfolge zu regeln. Bei rund 1‘000 Betrieben erreichen die Höhe des Umsatzes und die Zahl der Beschäftigten eine Grössenordnung, bei der es ratsam ist, im Bezug auf die Zusammensetzung des künftigen Verwaltungsrats grundsätzlich über die Bücher zu gehen. […]

Geschrieben von: Stefan Schmid

Teamentwicklungsphasen bei heterogenen Teams

22. Juni 2015

Multikulturalität und Diversity stellen Teams vor grosse Herausforderungen. Im Allgemeinen kann davon ausgegangen werden, dass Teams mit grosser Heterogenität qualitativ hochwertigere und innovative Ergebnisse hervorbringen können. Die Stärke von Teams, die sich durch Homogenität auszeichnen, liegt dagegen in der effizienten Bearbeitung von Standardprozessen. Heterogene Teams müssen einige Hürden im Prozess der Teamentwicklung überwinden, um die […]

Geschrieben von: Ingrid Katharina Geiger

Wenn Mitarbeitende Fehler machen – „fehlerhafte“ Gedanken

19. Juni 2015

Statistisch gesehen macht jeder von uns, egal ob Führungskraft oder Mitarbeitender durchschnittlich 2 Fehler pro Stunde. Das macht bei einem Arbeitstag von 8 Stunden ganze 16 Fehler und pro Monat über 350 Fehler eines einzigen Mitarbeitenden aber auch einer Führungskraft. Diese Rechnung kann weitergeführt werden, so dass in einem Betrieb von 10 Mitarbeitenden schnell über […]

Geschrieben von: Prof. Dr. Dr. Andrea Rögner

Internationales HR-Management – das Sommerquiz mit aktuellen Informationen

15. Juni 2015

Testen Sie Ihr Wissen über aktuelle Informationen rund um das Internationale HR-Management. Nutzen Sie dieses Quiz mit 5 Fragen, um Ihren Wissensstand spielerisch zu prüfen. Schöne Sommertage und viel Erfolg weiterhin! Frage 1: Wenn Mitarbeitende ins Ausland entsandt werden, gibt es viele Fragen zur sozialen Sicherheit. Bilaterale Abkommen zwischen der Schweiz und verschiedenen Gastländern helfen, die […]

Geschrieben von: Ingrid Katharina Geiger

PwC-Umfrage: Wie verhalten sich Schweizer Unternehmen nach der Abstimmung zur Masseneinwanderungsinitiative?

12. Juni 2015

Die Annahme der Masseneinwanderungsinitiative (MEI) scheint die Unsicherheiten in der Wirtschaft zwar verstärkt zu haben, doch vorbereitende Aktivitäten, um negative Effekte gezielt abzufedern, bleiben bisher aus. Gemäss einer Umfrage, die PwC Zürich bei 95 Schweizer Firmen durchgeführt hat, haben 72 Prozent der befragten Unternehmen noch keine Massnahmen ergriffen, sondern beschränken sich vorerst auf das Beobachten […]

Geschrieben von: Charles Donkor

Der Entwicklungsprozesse der interkulturellen Kompetenz

10. Juni 2015

Interkulturelle Kompetenz ist ein Entwicklungsprozess. Die Entwicklung von interkultureller Kompetenz umfasst nach Milton Bennett (2001) zwei Hauptphasen: die ethnozentrische Phase und die ethnorelative Phase. Jede Hauptphase ist mit drei Etappen verbunden. Die folgende Abbildung bietet einen Überblick über das Entwicklungsmodell. Abbildung 1: Interkulturelle Kompetenz als Entwicklungsprozess (nach Milton Bennett 2001). Quelle: Internationales HR-Management für HR-Fachleute, Compendio […]

Geschrieben von: Ingrid Katharina Geiger

Unternehmenskultur ist ein HR-Projekt!

20. Mai 2015

Diesen Satz, schreibe ich allmonatlich an unserem Welcome Day für neue Mitarbeitenden der AXA auf einen Flipchart. Niemand runzelt die Stirn, da und dort ein zustimmendes Nicken. Dann werfe ich nochmals einen Blick auf das Geschriebene und rufe aus: „Oh, da hat es ja Schreibfehler!“. Als erstes mache ich ein „k“ vor „ein“, dann durchstreiche […]

Geschrieben von: Peter Shepherd

Mitarbeitende im Mittelpunkt

18. Mai 2015

Jedes Unternehmen wünscht sich motivierte Mitarbeitende, die ihr Bestes geben und sich mit dem Unternehmen identifizieren. Für die Mitarbeitermotivation werden verschiedene Modelle eingesetzt, oft haben Firmen monetäre Anreizsysteme im Einsatz. Natürlich sind auch bei einer Firma wie mobilezone mit über 125 Shops und einer Vielzahl an Verkäufern solche Systeme ein wichtiges Anreizsystem, da monetäre Anreize […]

Geschrieben von: Milena Andretta

Mögliche Massnahmen bei Personalüberdeckung

15. Mai 2015

Personelle Überkapazität oder Personalüberdeckung stellt die Differenz zwischen den tatsächlichen und den maximal benötigen Arbeitskräfte in einem bestimmten Zeitraum dar. Entstehen kann eine personelle Überkapazität unter anderem durch Managementfehler, wie z. B. Fehlinvestitionen weitgehend vorhersehbare Ursachen, wie z. B. Reorganisation, Rationalisierungen, Betriebsstillegungen und –verlagerungen , Fusionen oder Produktionsumstellungen relativ unvorhersehbare Ursachen, wie z. B. Bedürfnis- […]

Geschrieben von: Gabriela Maimanis