Aktuelle Beiträge für die Kategorie «Human Resources».

Wie werden neue Technologien in Zukunft im Mobile Recruiting Anwendung finden? Teil 10/10

9. Mai 2016

Mobile Recruiting galt lange als der nächste grosse Trend im HR, besonders wenn es um die Rekrutierung von jüngeren Fachkräften geht, wie z.B. der Generation Y. Vor allem als ich letztes Jahr mit meiner Reihe über technologische Trends im Recruiting begann, war Mobile Recruiting in aller Munde. Doch was ist aus dem Trend geworden? Wie […]

Geschrieben von: Stefan Winzenried

Bewerben ist Werben in eigener Sache – der 1. Eindruck zählt

2. Mai 2016

Eine professionelle Bewerbung überzeugt und ist der Türöffner für den Vorstellungsprozess: Sorgfältig und klar gestaltete Bewerbungsunterlagen prägen den ersten Eindruck der Bewerbung und sind vorderhand der stärkste Einflussfaktor im Bewerbungsprozess. Die Bewerbung ist die erste Verbindung zum neuen Job. Nicht nur die Qualifikationen, sondern auch die Darstellung im Lebenslauf und das Motivationsschreiben entscheiden darüber, ob […]

Geschrieben von: Katrin Juntke

Mitarbeitende individuell und wirkungsvoll honorieren

18. April 2016

„Menschen sind verschieden und haben unterschiedliche Bedürfnisse.“ Diese Aussage würden wohl die meisten von uns ohne grosses Nachdenken bestätigen. Wie sieht es jedoch damit aus: „Mitarbeitende sind verschieden und brauchen unterschiedliche Anreize.“ Nimmt man diese Aussagen ernst, hat dies Konsequenzen für die Arbeit der Personalverantwortlichen und Führungskräfte. Machen wir die Probe aufs Exempel und werfen […]

Geschrieben von: Claire Barmettler

Können/werden Recruiting-Technologien die Arbeitsmärkte direkt und aktiv beeinflussen? Können sie die Märkte z.B. für 50+, Frauen oder Menschen mit Migrationshintergrund fairer machen? Teil 9/10

11. April 2016

Die Frage hier ist vor allem zwischen können und werden. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass anonyme Bewerbungsverfahren Chancengleichheit im Bewerbungsprozess fördern. Genau das könnten Ontologie basiertes Matching, Parsing und Co. Das heisst, sie könnten Bewerber und Stellen automatisch zusammenführen, ohne dass die Entscheidung über den Bewerber im ersten Schritt durch die zwar erfahrene aber eben […]

Geschrieben von: Stefan Winzenried

Was heisst Führungsarbeit heute?

4. April 2016

Mit einer immer komplexer und unsicherer werdenden Welt wandeln sich die Ansprüche an Führungskräfte. Studien belegen: Wirtschafts- und Eurokrise, gesellschaftliche und technologische Megatrends haben die organisationalen und individuellen Bedingungen des Führens verändert. Um im nationalen und internationalen Wettbewerb zu bestehen, werden Flexibilität und Innovation von den Unternehmen gefordert. Führungskräfte sind zum einen mit Restrukturierungen und […]

Geschrieben von: Irene Willi

Gesucht: Persönlichkeiten statt Know-how-Träger (2/2) Wie Persönlichkeitseigenschaften gemessen werden können und worauf beim Einsatz der Persönlichkeitstests zu achten ist

28. März 2016

Neben den Fach- und Methodenkompetenzen einer Person spielt die Persönlichkeit eine entscheidende Rolle, wenn es um die Eignung für eine spezifische Stelle geht. Im zweiten Teil dieses Blogs zeigen wir auf, wie im Rekrutierungsprozess Informationen zur Persönlichkeit gewonnen werden können und worauf beim Einsatz von Persönlichkeitstests zu achten ist. Die Erfassung der Persönlichkeit im Rekrutierungsprozess […]

Geschrieben von: Sylvia Stutz

Gewinnfaktor Unternehmenskultur

23. März 2016

Ein Schweizer Konzern macht vor, wie man auch in der Krisenzeit dank einer klaren Richtung und gemeinsam gelebten Werten erfolgreich sein kann: CEO Martin Hirzel erläutert das Erfolgsmodell Autoneum und den Gewinnfaktor Unternehmenskultur an einem Vortrag an der Kalaidos Fachhochschule. Am Meet&Greet vom 26. Januar 2016 der Kalaidos Fachhochschule stand die Unternehmenskultur als einer der […]

Geschrieben von: Irene Willi

Welchen Einfluss haben Recruiting-Technologien auf die Wahrnehmung eines Unternehmens als Arbeitgeber? Teil 8/10

14. März 2016

Weniger ist manchmal mehr, gilt meiner Meinung nach auch beim Einsatz von Technologie bei der Rekrutierung, aber nicht so wie Sie jetzt vielleicht denken. Es kommt nicht so sehr darauf an, wie viel Technologie eingesetzt wird, sondern wie gut diese Technologie ist. Denn wirklich fortschrittliche Technologie fügt sich nahtlos in den Bewerbungsprozess ein und wird […]

Geschrieben von: Stefan Winzenried

Mitarbeitende 50plus – Mit Retentionsmassnahmen gegen den Fachkräftemangel in der Pflege [MASTERARBEIT]

29. Februar 2016

Der wachsende Pflegefachkräftemangel wird seit geraumer Zeit genauso diskutiert, wie die Tatsache, dass die Berufsausstiegquote in der Pflege sehr hoch ist. Vor diesem Hintergrund wird ein professionelles Retentionsmanagement immer wichtiger. Im Rahmen meiner Masterarbeit ging ich der Frage nach, welche Retentionsmassnahmen für die Zielgruppe Pflegefachkräfte 50plus in den Deutschschweizer Spitalbetrieben angewendet werden. Hintergrund Anhand des […]

Geschrieben von: Helena Schamberger Fischer

Wie wird Active Sourcing effizient eingesetzt und wie können die richtigen Technologien den Rekrutierungsprozess damit vereinfachen bzw. erfolgreicher machen? Teil 7/10

15. Februar 2016

Am Thema Active Sourcing scheiden sich die Gemüter. Was immer wieder als Trendthema aufgegriffen wird, ist wohl eher alter Wein in neuen Schläuchen. Darum wird es jetzt doch mal Zeit, sich dem Thema etwas ausführlicher anzunehmen. Denn Firmen haben schon immer aktiv potenzielle Mitarbeitende angesprochen. Früher hat man das halt noch meist per Telefon oder […]

Geschrieben von: Stefan Winzenried